rot_fruchtig Bodegas Fariña Colegiata Tempranillo Tinto DO Toro

Bodegas Fariña Colegiata Tempranillo Tinto DO Toro 2017

Spanien
Toro
Tempranillo (Tinta de Toro)
rot, fruchtig
trocken
Der Colegiata Tempranillo von der Bodegas Fariña ist mal ein fruchtiger eleganter Wein aus dem Anbaugebiet Toro. Normalerweise kommen von dort kräftige und alkoholreiche Rotweine. Nicht so in... weiterlesen
6,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (9,20 € * / 1 Liter)

*Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Der Colegiata Tempranillo von der Bodegas Fariña ist mal ein fruchtiger eleganter Wein aus dem... mehr

Der Colegiata Tempranillo von der Bodegas Fariña ist mal ein fruchtiger eleganter Wein aus dem Anbaugebiet Toro. Normalerweise kommen von dort kräftige und alkoholreiche Rotweine. Nicht so in diesem Fall!

Im Glas leuchtet der Colegiata Tempranillo kirschrot mit violetten Reflexen. Das fruchtige Bouquet duftet intensiv nach roten Früchten, untermalt von Kräuternuancen. Am Gaumen ist der Wein enorm saftig, fruchtig, ausgewogen und sehr süffig. Wichtig ist es, diesen Wein gut zu temperieren. Servieren Sie ihn bitte bei 14/15 Grad. Viel Vergnügen!

Jahrgang: 2017
Land: Spanien
Region: Toro
Rebsorte: Tempranillo (Tinta de Toro)
Geschmack: rot, fruchtig
Geschmacksrichtung: trocken
Qualitätsstufe: DO
Alkoholgehalt: 13,5 Vol %
Trinktemperatur: 14-15 Grad
Verschlussart: Naturkork
Lagerempfehlung: 2-3 Jahre
Speiseempfehlung: gegrilltes Fleisch
Weingut / verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Bodegas Farina, Ctra. de Moraleja s/n, E - 49151 Casaseca de las Chanas
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Fariña ist ein stattliches Weingut. So hat die Familie über die Jahrzehnte eine Rebfläche von 300 Hektar aufgebaut. Die Hauptrebsorte ist die Tinta de Toro, eine Variante des Tempranillo. Oftmals werden die Weine aus der Tinta de Toro zu kraftvoll und kantig. Bei Fariña wird deshalb größtes Augenmerk auf den perfekten Reifezeitpunkt gelegt. Dann werden die Trauben unter möglichst perfekten Bedingungen schonend vinifiziert. Die Reifung der Weine in kleinen Holzfässern ist ungemein wichtig für die angenehme Geschmeidigkeit der Weine. 
Zuletzt angesehen